"Ich bin dann mal weg" - bei der Sommerpredigtreihe

Veröffentlicht von Stephan Seiler-Thies

"Ich bin dann mal weg..."Sommerpredigtreihe Titelseite

... so heißt es für viele im Sommer, und sie brechen in den Urlaub auf. Dieses Jahr brechen auch die evangelischen Kirchen in Ludwigsburg zu neuen Ufern auf: Es wird die 1. Ludwigsburger Sommerpredigtreihe geben.
Reisegeschichten der Bibel stehen im Mittelpunkt der neuen Reihe, zu der 5 Kirchen, 10 Pfarrerinnen und Pfarrer (darunter auch euer Hochschulpfarrer) und 35 Gottesdienste an 7 Sonntagen gehören. Und auch ihr könnt mit dabei sein, entweder live sonntags in den Kirchen, wenn ihr in den Semesterferien in Ludwigsburg seid. Oder auch online von zuhause aus, denn der Gottesdienst aus der Erlöserkirche wird sonntags immer gestreamt. Inhaltlich haben sich die Pfarrerinnen und Pfarrer jeweils biblische Geschichten bzw. Texte ausgewählt, in denen Reisen und Wege, Aufbrüche und Ankommen eine Rolle spielen. Es werden unter anderem Predigten zu einer engel-begleiteten Reise, eine Flucht vor Gott, ein Gipfelerlebnis oder das Rucksackpacken vor dem Losziehen zu hören sein. So können alle Gäste in den Kirchen auf Reisen gehen, biblisch und bildlich, gedanklich und fantasievoll, unabhängig davon wie es mit den wirklichen Urlaubsreisen aussieht.
Über 7 Feriensonntage hinweg werden die Sommerpredigten in der Auferstehungs-, Erlöser-, Friedens-, Kreuz- und Stadtkirche zu erleben sein. Weitere Informationen, Termine, Themen und Personen seht ihr in der Übersicht hier unten, oder in einem Flyer zur Sommerpredigtreihe unter www.meinekirche.de .

Sommerpredigtreihe Gottesdienstplan