Am Donnerstag, 16.05. seid ihr wieder zum Ludwigsburger Friedensgebet eingeladen. Es beginnt um 18 Uhr mit dem Glockenläuten der beiden Kirchen auf dem Ludwigsburger Marktplatz. „Frieden ist…“, mit diesem Satzanfang sind alle Jugendlichen und weiteren Besucher*innen des Friedensgebets eingeladen, ihre Gedanken und Wünsche zum Frieden auf Postkarten zu schreiben. Diese werden beim Friedensgebet an einer großen Leine aufgehängt, als sichtbares Zeichen der Sehnsucht nach Frieden, ob in Ludwigsburg, für die Ukraine, den Nahen Osten oder an anderen Orten der Welt.

Donnerstag, 16.05.2024 , 18:00 Uhr

Friedensgebet auf dem Marktplatz

Friedensgebet auf dem Marktplatz

Weitere Infos: hier